Als Abschluss des Französischunterrichts machte sich die Französisch-Gruppe aus Klasse 10 vor den Pfingstferien mit ihrer Lehrerin Frau Rusch zum gemeinsamen Frühstück nach Bensheim auf, um einen "kleinen Franzosen" zu verspeisen. Zusammen mit Frau Feige als Begleitperson durften die Schülerinnen und Schüler frische Croissants mit Butter und süßem oder salzigem Belag sowie ein gewünschtes Heißgetränk zu sich nehmen. Alle waren von ihrem französischen Frühstück begeistert und konnten den restlichen Schultag gestärkt meistern.

Traditionell starteten auch in diesem Jahr wieder viele Schülerinnen und Schüler der Carl- Engler- Realschule beim Altstadtlauf in Hemsbach. Bei strahlendem Sonnenschein traten unsere Schülerinnen und Schüler in den verschiedenen Laufdistanzen an. Beim 800m Bambini- und Schülerlauf waren besonders unsere Fünft- und Sechstklässler vertreten und gaben alles auf der zwar kürzesten, aber deshalb nicht weniger anspruchsvollen Strecke alles.

Weiterlesen: Altstadtlauf Hemsbach am 14.04.2018

Wer in den vergangenen Tagen durch die Carl-Engler-Realschule ging, fühlte sich schnell wie in der Werkstatt der fleißigen Weihnachtswichtel. Für die kommenden Weihnachtsmärkte in Hemsbach und Laudenbach produzierten nämlich alle Schülerinnen und Schüler gemeinsam mit ihren Lehrern verschiedenste wohl riechende und ansehnliche Weihnachtsartikel. Denn es wurde gebacken, gesägt, gebastelt und gebraut was die Hände hergaben, so dass die Kinder am Ende der zwei Tage ein stolzes Ergebnis „handmade by Carl Engler Realschule“ präsentieren konnten.

Weiterlesen: Handmade by Carl-Engler-Realschule – der Weihnachtsmarkt kann kommen

Impressionen des Besuches der Grundschülerinnen und Grundschüler an der Carl-Engler-Realschule am 17.11.2017.

Verkehrssicherheit liegt der Carl- Engler- Realschule in Hemsbach am Herzen

Unter dem Motto „Fahrrad und Sicherheit im Straßenverkehr“ stand die alljährliche Fahrradüberprüfung unserer fünften Klassenstufe der Carl- Engler- Realschule. Unter Leitung des Hemsbacher Polizeibeamten Herrn Becht wurden besonders die Licht- und Bremsanlagen unserer Schülerinnen und Schüler überprüft, um eine möglichst sichere Fahrt mit dem Rad, besonders in der dunklen Jahreszeit, zu gewährleisten. Zusätzlich konnten die Schülerinnen und Schüler ihre Fahrräder auf Wunsch kodieren lassen.

Weiterlesen: Verkehrssicherheit

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok